Anzeigen:

Sie wollen hier Ihren Werbebanner plazieren?

Seminar

am 14. Februar 2007
in Karlsruhe

und

am 27. Februar 2007
in Hattingen

 

"Geld - Sachwerte - Industriemetalle"

weitere Informationen hier

--------------


Tsunami Warnung………………..

Das Ausmaß der Liquiditätsfluten durch Geldmengenausweitung dürfte in der Geschichte einmalige Konstellationen geschaffen haben.
Dadurch eröffnen sich für Sach- und Geldwerte völlig neue Horizonte und "Landzungen", wo sie noch festen Boden unter den Füßen haben, verändern sich zusehends.
Im Meer der Liquidität werden ihre Ersparnisse sehr schnell absaufen, d.h. an Werthaltigkeit verlieren.
Staatsschulden sind eben in gleicher Höhe Guthaben, siehe dazu Pof. Dr. Eberhard Hamer u. Sohn, 7. Auflage, Was passiert wenn der Crash kommt ?

Naturereignisse und eine Stadt war in Purpur gehüllt…………sagen alles…. Aber hier liegen Chancen und Risiken dicht beieinander.

Was wollen sie in Zukunft sein?
Schuldsklave ?
Neuarm?
Neureich?
Neumillionär?

Sie entscheiden es selbst: Deshalb unsere Edelmetall - Seminare Edelmetalle, Staatsverschuldung, Öl, Gold, Familie, Gesellschaft, Staat………..

Edelmetall-Seminar

18.11.2006 in Essen (Welcome Hotel)
20.11.2006 Wien
22.11.2006 Salzburg
29.11.2006 Zürich
18.12.2006 Hamburg
20.01.2007 Hattingen

Die Genauen Adressen und Anfahrtsskitzen erhalten Sie auf der Internetseite www.hartgeld.com

Zukunftsorientiertes Denken, Informationen und Wissen:

Siehe Veranstaltungskalender:
Oktober 06:
München, Berlin, Gelsenkirchen.
November - Dezember o6:

Essen, Wien, Salzburg, Zürich, Hamburg, Stuttgart.

Außerdem :

Abendseminar in Hattingen am 21.01.2oo7 zu den bekannten Themen . 18:00 Uhr bis 21:30 Uhr
In der Neuen Schulenburg Hattingen

Einttrit 90 Euro

Vorträge:

- The Times They Are Changin’, W. Eichelburg Übersicht über die zu erwartende Wirtschaftskrise und Depression
- Der Untergang von „Wohlfahrtsland“, F. Tiggemann Die gesellschaftlichen und
politischen Auswirkungen der kommenden Finanzkrise
- Auf Papier gebaut, was passiert mit den Papier-Finanzwerten, W. Eichelburg
- Gold & Silberpreis-Outlook Oktober 2006 – W. Eichelburg
- Die Goldene Arche – warum Gold & Silber? W. Eichelburg
- Welches Gold & Silber Investment? W. Eichelburg
- Marktanalyse Edelmetall-Handel aus Käufersicht, W. Eichelburg
- Die Lagerung von Gold & Silber, W. Eichelburg

Die restliche Zeit (ca. 2 Stunden) wird für individuelle Gespräche mit den Teilnehmern reserviert.

Beginn: 9 Uhr
Ende: 17 Uhr

Einlass ab 8:30 Uhr.
Wir ersuchen Sie, rechtzeitig vor Beginn (9:00) zu kommen

Seminarorte und Zufahrtspläne sehen Sie weiter unten.

Kosten und Anmeldung:

Bitte melden Sie sich auf unserem Web-Anmeldeformular an: http://www.hartgeld.com/seminar-anmeldung.htm

Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf ca. 60 begrenzt.

Kosten bei Überweisung vor dem Seminar: € 290 pro Teilnehmer
Kosten bei Barzahlung vor Ort: € 350 pro Teilnehmer

Überweisungen bitte auf dieses Konto:
Deutsche Bank Hattingen
Friedrich Tiggemann Konstanzer Kreis
Kto. 516 0130 0
3
BlZ. 430 700 24

Das Mittagessen, Getränke und die Unterlagen sind im Preis inkludiert.

Sie erhalten beim Checkin bei Bedarf eine Quittung über die Teilnahmegebühr. Die Teilnahmegebühr enthält 16% Mehrwertsteuer, die auf der Quittung ausgewiesen wird.

Thematiken unserer Seminare

Familie - Gesellschaft - Staat……..
1 Freiheit und Demokratie……..…….. der große Irrtum….
2 Staatsverschuldung…………...…..….der Vorgriff auf die Zukunft……….
3 Sozial - Systeme………………....…...die vergessenen Naturgesetze……………..
4 Innere Sicherheit………...…...………der Fall aus dem Himmelbett………………..
5 Neue Armut……………………......…...aus der Versenkung-------- Zinsknechtschaft…
6 Kleine u. Mittlere Betriebe……..……Entreicherung durch Basel II………………
7 Der Geldwert November 2oo6….…..eine Moorlandschaft voller-----Irrlichter…….
8 Keine Arbeit - keine Zeit………….....Ursachen und dramatische Folgen…………..
9 Frühjahr-Sommer-Herbst-Winter…...Zukunftsgestaltung mit ----Kondratieff…….
10 Das Leben wartet auf Ihre Anweisungen………………………………
11 Zukunfts - Strategien…………….....….in der Umbruch - Phase…………
12 Krisen - Vorsorge……………......……..in der Umbruch - Phase…………….
13 Hintergründe………………….....……...des kommenden Finanz - Tsunami…
14 Geld - Wert - Erosion…………......……Kaufkrafterhalt - u. Gegenstrategien….
15 Großstrukturen………………….....……die Globalisierung stockt und wird gefährlich..
16 Das Weltfinanzsystem………………....und die Titanic………………………….
17 Glanz und Elend einer Währung…….der Dollar………………………………..
18 Galaktische Hedgefonds……………....The Sky is the Limit - der Himmel ist die Grenze